Evangelisches Kreisbildungswerk Stuttgart

Gottesdienst | Politik und Gesellschaft

Kirchengemeinde Zuffenhausen | Reihe: Mittendrin-Gottesdienst

mittendrin Gottesdienst

Taizé Gottesdienst Hoffnung

So 27.03.22, 18:00 – 19:30 Uhr

Ev. Ferienwaldheim Zuffenhausen, Lange Allee 8

Termin speichern

Endlich wieder Singen, Leben, sich begegnen…
Der Frühling kommt und mit ihm die Hoffnung – auf draußen sein, auf Wärme, auf ein Ende der Pandemie – auf Frieden!
Wir hatten uns so gefreut auf eine Zeit mit weniger Anspannung, Stress, schlechten Nachrichten, und nun geht eine Krise in die nächste über, und immer hat man den Eindruck, es wird schlimmer…
Aber wir wollen nicht aufgeben und hoffnungsfroh bleiben. Wir wollen uns Mut zusprechen und uns begegnen und viel miteinander Singen. Und das gelingt besonders gut in einem von Taizé inspirierten mittendrin-Gottesdienst mit Liedern, Texte, Gedichten zum Besinnen, Hoffen und Trösten.
Als musikalische Gäste begleiten den Gottesdienst die Pauluskantorei Zuffenhausen unter der Leitung von Ann-Katrin Quenzer.
Als weiteres Zeichen der Hoffnung geht das Opfer des Gottesdiensts an den Stuttgarter Verein STELP von Serkan Eren, der auch jetzt im Ukraine-Krieg wieder vorbildlich engagiert ist.
Für den Gottesdienst gilt keine Begrenzung der Teilnehmer*innenzahl. Maskenpflicht und Abstand sind einzuhalten.

Kontakt: Gemeindebuero Zuffenhausen, 0711 41450040,

Info: www.ev-kirche-zuffenhausen

Kostenbeitrag: entfällt

Keine Anmeldung erforderlich