Evangelisches Kreisbildungswerk Stuttgart

Seminar | Persönlichkeit, Berufs- und Lebensgestaltung

Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart | Reihe: reihe 7

Im Unplanbaren zuhause sein – Resilienz stärken in unsicheren Zeiten

Kompetenz-Trainings-Seminar (KTS) für Lehrende und Lernende in der Bildungsarbeit mit Erwachsenen

Do 27.01.22, 08:30 – 17:30 Uhr

Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstraße 33, 70174 Stuttgart

Termin speichern

Veränderungen treffen uns in allen Bereichen ein Leben lang. Im beruflichen und gesellschaftlichen Kontext folgen sie immer schneller aufeinander und fordern uns heraus, mitzugehen. Wer wäre nicht gerne einer der Menschen, die sich einfach nicht unterkriegen lassen und immer wieder Wege finden, Herausforderungen zu meistern? Resilienz lässt sich einüben und hilft uns, auch im beruflichen Alltag flexibel zu reagieren und Stress zu vermindern. Mit Hilfe des Resilienz-Circles erhalten Sie Impulse für eine berufliche und persönliche Weiterentwicklung hin zu mehr Selbstwirksamkeit. Sie entdecken Kraftquellen in Ihrem (Berufs-)Alltag, um sich selbst gut zu führen zwischen eigenen Bedürfnissen und Erwartungen von außen. Ganz im Sinne von Virginia Satir: »Das Leben ist nicht so, wie es sein sollte. Es ist so, wie es ist. Wie man damit umgeht, macht den Unterschied aus«.
Methoden: Theoretische Inputs zur Resilienz, Selbstreflexion und Austausch in der Gruppe sowie interaktive Lernimpulse und Übungen zur Achtsamkeit und Entspannung

Bitte mitbringen: weiche Unterlage, warme Socken, kleines Kissen.

Mit: Sabine Stövhase, Dipl. Sozialpädagogin, systemischer Coach und Trainerin für Biografiearbeit

Kooperation: EAEW, Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart

Kontakt: Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart, Tel. 0711 / 2068-145,

Info: https://www.eaew.de

Kostenbeitrag: 65,00 €

Bitte melden Sie sich bis 13.01.22 an