Evangelisches Kreisbildungswerk Stuttgart

Stadtspaziergang | Leib und Seele

Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart | Reihe: CoronaBLUES

Neue Freiheiten (wieder) entdecken – was sind die Spuren meines Glücks?

Do 21.10.21, 17:00 – 18:30 Uhr

Treffpunkt: i-Punkt, Königstr. 1A, 70173 Stuttgart

Termin speichern

Der Blues in und mit der Corona-Pandemie schlägt sich auf vielfältige Weise nieder. Auch Psyche und Seelenheil sind angekratzt, bei manchen mehr, bei anderen weniger. Auf Stadtspaziergängen der psychologischen Art wollen wir Themen wie Angst, Wut, Frustration, aber auch Kehrseiten der Pandemie wie Entschleunigung und Müßiggang oder neue Freiheiten und Glück zusammen mit Ihnen »erlaufen«. Wortwörtliche Wege der Bewältigung runden die einzelnen Themenbereiche und Spaziergänge ab.
Gehen Sie mit, kommen Sie dem CoronaBLUES und unterschiedlichen Umgangsarten mit ihm auf die Spur!

Mit: Gerrit Christmann, Geschäftsführer Stiftung Psyche

Kooperation: Stiftung Psyche, Stuttgart, Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart

Kontakt: Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart, Tel. 0711 / 2068-145,

Info: https://www.kreisbildungswerk-stuttgart.de

Kostenbeitrag: 10,00 €

Bitte melden Sie sich an